Unsere Philosophie

Wir für Sie …
… menschlich, bodenständig,
transparent, fair.

Ihr Bestattungs- unternehmen Schmitt

Ihr Bestattungsunternehmen ­Schmitt

Wir haben ein neues Bestattungsunternehmen in der Domstadt Speyer gegründet und möchten uns hier vorstellen.

Wir – das sind Sven Schmitt & Andreas Schwämmle.

Zur Person Sven Schmitt:
Ich begleite seit vielen Jahren Menschen aus Speyer und Umgebung bei Bestattungen unterschiedlicher Bestattungsarten.
Meine langjährigen Erfahrungen in mehreren Bestattungshäusern, zuerst als Bestattungshelfer und dann als Bestattungsfachkraft sind eine gute Grundlage für diesen Neubeginn unseres Bestattungsinstitut in Speyer und Umgebung.

Ich selbst bin zu diesem Beruf durch den Tod meines Vaters aufmerksam geworden. Nach diesem Ereignis habe ich mich in einem Bestattungsinstitut in Speyer beworben, um mehr von diesem sehr umfangreichen, vielseitigen und außergewöhnlichen Beruf als Bestatter in Speyer zu erfahren.

Mein Verständnis, für die Empfindungen und die erforderliche Unterstützung der Hinterbliebenen in der ersten Trauerphase, wuchs immer mehr.

Somit war meine Entscheidung, Angehörige im Trauerfall zu begleiten und Bestattungen in Speyer zu organisieren, getroffen. Mir ist es ein Bedürfnis, die Hinterbliebenen in der schwersten Zeit zu unterstützen.

In all den Jahren wurde ich von den dankbaren Gesten gestärkt, die ich durch Briefe, Worte oder in einer stillen, aber vielsagenden Umarmung erleben durfte.

Zur Person Andreas Schwämmle:
Auch ich habe Erfahrungen als Bestattungshelfer. Wegen meiner bisherigen Berufserfahrung in der Verwaltung, sehe ich meinen Schwerpunkt in der Organisation unseres jungen Bestattungsunternehmens in Speyer. 

Gemeinsam wagen wir nun den Schritt in die Selbständigkeit als Bestatter in Speyer und Umgebung. Wir folgen damit unserer Vision, mit diesem Bestattungsunternehmen einen etwas anderen, sehr individuellen und den Menschen zugewandten Weg, zu gehen.

Wir möchten damit unseren Vorstellungen einer zeitgemäßen Bestattungskultur Raum geben.

Mit unserer Liebe zum Detail möchten wir den persönlichen Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden in aller Vielfalt entsprechen.

Dafür ist es uns ein Herzensbedürfnis, wohldurchdachte Bestattungsdienstleistungen zu fairen Preisen anzubieten.

Unser oberstes Gebot hierbei ist selbstverständlich auch eine größtmögliche Kostentransparenz.
Beachten Sie dazu bitte unsere Bestattungspakete auf unserer Website!

Wir freuen uns darauf, Sie nach unserer Philosophie begleiten zu dürfen: menschlich, bodenständig, transparent und fair.

Es grüßen die jungen Bestatter in Speyer

Sven Schmitt & Andreas Schwämmle

Abholung der Urne im Krematorium

Beratung in der Vorsorge

Abmeldungen

Organisation des Organisten

Blumenschmuck

Trauerkarten

Hilfe bei Dokumenten

Organisation des Pfarrers

previous arrow
next arrow
Slider

Informationen zu den ersten Unternehmungen

wenn Ihr Angehöriger zuhause verstirbt, sind zwei Anrufe zu tätigen:

  • Benachrichtigen Sie bitte zuerst die zuständige Hausärztin/den zuständigen Hausarzt oder den ärztlichen Bereitschafts-/Notfalldienst (bundesweite Telefonnummer 116 117), damit diese/r die Todesbescheinigung ausstellt.
  • Wenden Sie sich dann an uns, damit wir alle weiteren Schritte mit Ihnen besprechen und Sie begleiten können.

Rufen Sie uns gerne auch an, wenn Sie Ihren Verstorbenen noch bei sich behalten möchten. Wir sagen Ihnen, was Sie beachten sollten.

wenn Ihr Angehöriger im Krankenhaus/Hospiz oder im Senioren-/Pflegeheim verstirbt:

  • wird eine Ärztin/ein Arzt von der Einrichtung automatisch informiert, damit die Todesbescheinigung ausgestellt werden kann.
  • Wenden Sie sich dann an uns, damit wir alle weiteren Schritte mit Ihnen besprechen und Sie begleiten können. Danach setzen wir uns umgehend mit der Einrichtung in Verbindung.

Wir sind rund um die Uhr für Sie telefonisch erreichbar.

Dokumente die Sie benötigen

Damit wir Sie bei den notwendigen Formalitäten, wie z.B. das Abmelden bei der Kranken- oder Rentenversicherung, unterstützen und entlasten können, benötigen wir diese Dokumente von Ihnen:

  • Personalausweis des Verstorbenen
  • Todesbescheinigung (wenn Ihr Angehöriger zuhause verstirbt)
  • Familienstammbuch, Heirats- / Lebenspartnerschaftsurkunde
  • Bei Ledigen: Geburtsurkunde des Verstorbenen
  • bei Geschiedenen: Scheidungsurteil mit dem Vermerk der Rechtskraft
  • bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Partners
  • Rentenversicherungsnummer/n
  • Ggf. Angaben zur betrieblichen Rente / Versorgungsbezüge
  • Elektronische Gesundheitskarte der Krankenkasse/Krankenversicherung
  • ggf. weitere Versicherungspolicen
  • ggf. vorhandener Grabbrief

Sollten Ihnen nicht alle Dokumente vorliegen, unterstützen wir Sie gerne bei der Organisation.

Auf Wunsch übernehmen wir selbstverständlich alle weiteren Abmeldungen für Sie.


Download Erforderliche Dokumente

Pakete

Wir können sehr gut nachvollziehen, dass die Kostenfrage der Bestattung eine nicht unerhebliche Rolle spielt bzw. spielen kann. Wir haben uns daher zu Beginn entschlossen und zur Aufgabe gemacht, Ihnen eine seriöse Preis-Transparenz zu bieten.
 
Unsere Preise haben wir für beide Seiten fair kalkuliert.
 
In 3 verschiedenen und individuellen Paketen, „Basic“, Classic“ und „Premium“, haben wir unsere Dienstleistungen für Sie zusammengestellt. Diese können Sie nach Ihren eigenen Wünschen ergänzen.
 

Service

Immer für Sie da, zu jeder Zeit an jedem Tag.

Sie können uns rund um die Uhr an jedem Tag anrufen.

06232 - 99 0 24 34

Unsere Dienstleistungen

Stets an Ihrer Seite unterstützen wir Sie bei allen Aufgaben. Ein Auszug unserer Dienstleistungen im Überblick:

  • Trauergespräch / Beratungsgespräch bei uns oder gerne auch bei Ihnen zuhause
  • Überführung Ihres Verstorbenen vom Sterbeort
  • Hygienische Grundversorgung
  • Ankleiden und Einbetten
  • Verwahrung Ihres Verstorbenen …
Geschäftsadresse
Bestattungen Schmitt
Andreas Schwämmle u.
Sven Schmitt GbR

Bartholomäus-Weltz-Platz 1a
67346 Speyer
Tel.
06232 – 99 0 24 34
Fax
06232 – 99 0 24 33
E-Mail Adresse
info@bestattung-schmitt.de
Bürozeiten
Mo:
8:30–16:00 Uhr
Di:
8:30–16:00 Uhr
Mi:
8:30–16:00 Uhr
Do:
8:30–16:00 Uhr
Fr:
8:30–14:00 Uhr